Erstes Sieker Teichvergnügen

„Wir wollen bei Glühwein und Bratwurst mit unseren Bürgerinnen und Bürger über die Sieker Kommunalpolitik reden. Wir sind eine Mitmachpartei, insofern werden wir auch eine Ideenbox aufstellen, die mit Ideen, Wünschen und Anregungen gefüllt werden kann“ , so Elena Grimmer. Links im Bild : Peter Frömbling.

Am Sonntag, den 4.3.18 laden die Sieker Freidemokraten von 14.00 bis 16.00 alle Sieker Bürgerinnen und Bürger zum ersten Teichvergnügen am Sieker Dorfteich ein.

Elena Grimmer und Peter Frömbling, die Spitzenkandidaten für die Kommunalwahl am 6.Mai, wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern auf Tuchfühlung gehen. Elena Grimmer: „ Wir wollen bei Glühwein und Bratwurst mit unseren Bürgerinnen und Bürger über die Sieker Kommunalpolitik reden. Wir sind eine Mitmachpartei, insofern werden wir auch eine Ideenbox aufstellen, die mit Ideen, Wünschen und Anregungen gefüllt werden kann.“

Die Wettervorhersagen versprechen eisige Temperaturen. Die Schlittschuhe können also im Keller gesucht werden, und während die Kinder auf dem zugefrorenen Teich Eishockey spielen oder fleißig die ersten Dreifachsprünge probieren, können die Erwachsenen bei Glühwein und Bratwurst die Kandidatinnen und Kandidaten der Sieker Freidemokraten kennenlernen.

Das Betreten der Eisfläche erfolgt natürlich auf eigene Gefahr.